Herz Gottes auf Erden
Im Auftrag Gottes Liebe zu verbreiten
Finde deine Berufung
Werde Teil unserer Gemeinschaft
Zeige mir, Herr, deine Wege
Lehre mich deine Pfade!
Wir MSC
Brüder und Priester – ein bisschen anders
Zurück
Weiter
Slider

Wir sind eine Männergemeinschaft – Brüder und Priester – in der katholischen Kirche, deren Auftrag es ist, in den großen Veränderungen dieser Welt immer wieder neu Herz Gottes auf Erden zu sein und Seine Liebe überall zu verbreiten, besonders dort, wo sonst niemand hingehen will. An die Grenzen – der Welt und des Menschen.

Was zunächst wie ein Widerspruch in sich klingt – wir Männer stehen ja nicht gerade im Ruf, Spezialisten in Sachen Liebe zu sein – ist genau unser Auftrag: Dem zu trauen und zu folgen, der darin immer schon Fachmann war, ist und immer sein wird, Jesus Christus und uns von ihm verändern zu lassen. Von ihm, der uns mit menschlicher Liebe geliebt hat. Damit wir nicht ein Widerspruch bleiben, sondern authentisch handelnd und verkündend auf den Prototyp der Liebe verweisen können, dem die Menschen so am Herzen liegen. Alle!

Neuigkeiten

Ostergruß

Ein Frohes Osterfest wünschen wir allen Besuchern unserer Homepage, unseren Freunden und Unterstützern und allen, die mit uns auf dem Weg sind.

Weiterlesen »
Neuigkeiten

STEPS – Student gesucht

STEPS ist ein neues Projekt der Herz-Jesu-Missionare für 18-35-Jährige mitten in München und bietet Hilfe zur Lebensorientierung und persönlichen Entwicklung. Gesucht: Student zum Mitleben und

Weiterlesen »
herzjesu

Was machen die MSC?

"Geliebt sei überall das Heiligste Herz Jesu."

Dieser Leitsatz unserer Gemeinschaft führt dazu, dass sich ein MSC in den verschiedensten Einsatzorten der eigenen Provinz oder weltweit wiederfinden kann, auch in den vielfältigsten Aufgaben: Denn nicht „was“ oder „wo“ wir etwas machen entscheidet darüber, ob unsere Nachfolge authentisch ist, sondern das „wie“. Dieses „wie“ mit Leben zu füllen versuchen zurzeit knapp 1650 MSC in 48 Ländern der Erde, oft zusammen mit den drei anderen Ästen der Chevalierfamilie: den Töchtern Unserer Lieben Frau vom Heiligsten Herzen Jesu (FDNSC), den Missionsschwestern vom Heiligsten Herzen Jesu (MSC) und den Laienmissionar*innen.

Wofür steht “MSC”?

Die meisten Menschen denken bei MSC an die Schifffahrtsgesellschaft. Die gehört nicht uns. Noch nicht! 😎
Wir nutzen Container auch nur für den guten Zweck und bieten keine Kreuzfahrten an. Unser Kürzel ist viel älter, stammt aus dem Lateinischen und kennzeichnet, mit und für wen wir gehen:
MSC
Missionarii Sacratissimi Cordis
Missionare vom Heiligsten Herzen Jesu.